Rechtsanwältin

Anna Neusch

Rechtsanwältin Anna Neusch, Jahrgang 1987, studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sie ist zudem staatlich geprüfte Lebensmittelchemikerin (Studium an der Technischen Universität München). Als solche war sie vier Jahre in einer Consultingfirma tätig. Dort beriet sie Kunden aus der Kosmetikbranche bei regulatorischen Fragen und bildete sich zur DGK-Sicherheits­bewerterin für Kosmetika fort.

Ihre bereits durch das Erststudium erworbenen Kenntnisse des Lebensmittelrechts erweiterte Anna Neusch während ihres Jurastudiums im Schwerpunkt gewerblicher Rechtsschutz. Weitere Erfahrungen in diesem Bereich sammelte sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Referendarin in einer großen deutschen Wirtschaftskanzlei.

Nach Abschluss ihres Zweiten Juristischen Staatsexamens trat Anna Neusch im Januar 2021 der Kanzlei Meisterernst Rechtsanwälte bei und verstärkt dort die lebensmittelrechtliche Abteilung. Sie betreut nationale und internationale Mandanten sowohl außergerichtlich als auch in wettbewerbsrechtlichen Gerichtsverfahren sowie bei der Auseinandersetzung mit Behörden.

Anna Neusch berät auf Deutsch und Englisch.

Anna Neusch

Kontakt Kanzlei

Meisterernst Rechtsanwälte PartG mbB
Sophienstraße 5, 80333 München

Fon +49(0)89-1891745-0

Veranstaltungen Aktuell

Nächste Veranstaltung der Kanzlei Meisterernst

12.11.2020
Hannover - Grundlagen Nahrungsergänzungsmittel
(Akademie Fresenius)

Weitere Informationen » Alle Veranstaltungen »

Übernächste Veranstaltung der Kanzlei Meisterernst

18.11.2020
Mainz - Rechtssichere Bewerbung von Lebensmitteln
(Akademie Fresenius)

Weitere Informationen » Alle Veranstaltungen »

3. Veranstaltung der Kanzlei Meisterernst

02.12.2020
Dortmund - Behördliche Beanstandung und Risikoprävention
(Akademie Fresenius)

Weitere Informationen » Alle Veranstaltungen »

Stellenangebote – Aktuell

Wenn Sie Ihre juristische Ausbildung bereits mit Bravour mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossen haben und sich für den Anwaltsberuf begeistern, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Auch bieten wir die Möglichkeit eines studienbegleitenden Praktikums, einer Tätigkeit als Stationsreferendar/in oder der freien Mitarbeit während der Referendarzeit.

Veranstaltungen Aktuell

Nächste Veranstaltung der Kanzlei Meisterernst

12.11.2020
Hannover - Grundlagen Nahrungsergänzungsmittel
(Akademie Fresenius)

Weitere Informationen » Alle Veranstaltungen »

Übernächste Veranstaltung der Kanzlei Meisterernst

18.11.2020
Mainz - Rechtssichere Bewerbung von Lebensmitteln
(Akademie Fresenius)

Weitere Informationen » Alle Veranstaltungen »

3. Veranstaltung der Kanzlei Meisterernst

02.12.2020
Dortmund - Behördliche Beanstandung und Risikoprävention
(Akademie Fresenius)

Weitere Informationen » Alle Veranstaltungen »

Stellenangebote – Aktuell

Wenn Sie Ihre juristische Ausbildung bereits mit Bravour mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossen haben und sich für den Anwaltsberuf begeistern, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Auch bieten wir die Möglichkeit eines studienbegleitenden Praktikums, einer Tätigkeit als Stationsreferendar/in oder der freien Mitarbeit während der Referendarzeit.

Kooperationen

Der Leitsatz „Weiter Denken“ hat für uns auch jenseits der eigenen Kanzleitür Bestand. Unsere Kanzlei und die in ihr tätigen Rechtsanwälte stehen sowohl durch feste Kooperationen als auch durch die Mitgliedschaft in verschiedenen Netzwerken in ständigem Kontakt und Austausch mit anderen Experten.

Netzwerke

Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei engagieren sich unter anderem in folgenden Institutionen:

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR)
http://www.grur.org

Lebensmittelverband Deutschland e.V.
https://www.lebensmittelverband.de/

Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel
https://www.lebensmittelverband.de

Rechtsausschuss Lebensmittelverband Deutschland
https://www.lebensmittelverband.de

Bundesverband der Arzneimittelhersteller e.V. (BAH)
https://www.bah-bonn.de

European Food Law Association (EFLA)
http://www.efla-aeda.org

Integritas Verein für lautere Heilmittelwerbung e.V.
http://www.integritas-hwg.de

Korrespondenten und Mitarbeiter des European Food and Feed Law Review (EFFL)
http://www.lexxion.de

Wissenschaftliche Gesellschaft für Lebensmittelrecht e.V. (WGfL)
http://www.wgfl.de

Gesellschaft für Umweltrecht e.V. (GfU)
http://www.gesellschaft-fuer-umweltrecht.de

Bei naturwissenschaftlichen und regulatorischen Fragestellungen lassen wir uns erforderlichenfalls von unserem naturwissenschaftlichen Kooperationspartner, der RDA Scientific Consultants GmbH, unterstützen. Insbesondere in handels- und gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten arbeiten wir eng mit unseren auf diese Gebiete spezialisierten Kollegen der Kanzlei Belmont | Legal zusammen. Stellen sich Rechtsfragen mit Auslandsbezug, ermöglicht es die vertrauensvolle und unkomplizierte Zusammenarbeit mit befreundeten ausländischen Kollegen, für unsere Mandanten zeit- und kosteneffizient multinationale Konzepte auszuarbeiten.

Jenseits der Mandatsarbeit sind die Rechtsanwälte unserer Kanzlei in einer Vielzahl von Fachvereinigungen und wissenschaftlichen Institutionen aktiv. Von den dort gewonnenen Einsichten und Kontakten profitieren wiederum auch unsere Mandanten.

RDA RDA Scientific Consultants GmbH
http://www.rda-science.com
Belmont-Legal Belmont | Legal
http://belmontlegal.de
RECHTSANWALTSKANZLEI DR. VERGHO und PARTNER mbB RECHTSANWALTSKANZLEI DR. VERGHO + PARTNER mbB
http://vergho-donaubauer.de/

Bei multinationalen Fragestellungen arbeiten wir eng mit spezialisierten ausländischen Kollegen und anderen unabhängigen Experten zusammen, was uns in die Lage versetzt, maßgeschneiderte länderübergreifende Konzepte zu liefern und Rechtsfragen mit Auslandsbezug frühzeitig abzuklären.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.