Wo referieren wir im Laufe des Jahres

Veranstaltungen 2019

Die Beteiligung an juristischen Veranstaltungen wie auch die Analyse von deren Ergebnissen ist grundlegender Bestandteil des Berufsalltags unserer Rechtsanwälte.

Hier finden Sie eine aktuelle Liste einschlägiger Veranstaltungen zu Rechtsthemen, die in das Tätigkeitsspektrum der Kanzlei Meisterernst fallen.

22.08.2019 – München

Aktuelle Aspekte beim Medizinprodukte-Handel und Medizinprodukte-Vertrieb

(FORUM)

Online Medizinprodukte FORUM 2019

Flyer     Website

20.08.2019 – München

Update HWG -Aktuelle Rechtsprechung und Fälle

(FORUM)

PharmaFORUM Webcast Medical Affairs

Flyer     Website

12.07.2019 – München

FORUM-Lehrgang "Pharma Marketing Diplom

(FORUM)

Basiswissen Heilmittelwerberecht

Flyer     Website

06.06.2019 – Mainz

Seminar – Update Lebensmittelrecht 2019

(Akademie Fresenius)

  • Neues aus der EU und den Mitgliedsstaaten
  • Neues aus Deutschland
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Neues aus der Überwachung
Website

22.05.2019 – Mainz

Seminar – Behördliche Beanstandung und Risikoprävention

(Akademie Fresenius)

  • Beanstandungen durch die Lebensmittelüberwachung
  • OWi- und Strafverfahren
  • Risikomanagement
  • Praxisworkshop 1: Behördliche Beanstandung
Website

09.05.2019 – Dortmund

Seminar – Rechtssichere Bewerbung von Lebensmitteln

(Akademie Fresenius)

  • Einführung: Wo finde ich was?
  • Irreführung und krankheitsbezogene Werbung
  • Die Health Claims-Verordnung
  • Werberegeln des UWG
  • Trend: „frei von“, „natürlich“, etc.
  • Fallbeispiele aus der Praxis
Website

08.05.2019 – Dortmund

Seminar – Basiswissen LMIV und Pflichtkennzeichnung

(Akademie Fresenius)

  • Einführung in die Pflichtkennzeichnung
  • Die LMIV im Detail – Teil 1
  • Die LMIV im Detail – Teil 2
  • Spezialregelungen für einzelne Produkte und Zutaten
  • Umgang mit dem Etikett in der Praxis
Website

28.03.2019 – Marburg

Vorlesung – Heilmittelwerberecht

(University of Marburg)

Masterstudiengang Pharmarecht

Website

27.03.2019 – Mainz

Seminar – Grundlagen Nahrungsergänzungsmittel

(Akademie Fresenius)

  • Verkehrsfähigkeit von Nahrungsergänzungsmitteln
  • Zusammensetzung von NEM
  • Ordnungsgemäße Kennzeichnung von NEM
  • Bewerbung von NEM
  • NEM in der Praxis
Website

20. – 22.03.2019 – Wiesbaden

32. Deutscher Lebensmittelrechtstag

(ZLR / WGfL / dfv Mediengruppe)

Lebensmittelrecht zwischen Renationalisierung und Harmonisierung in Europa

Website

19. – 20.03.2019 – Frankfurt am Main

HealthCare-Compliance-Lehrgang

(FORUM)

Rechtlicher Rahmen, Praxistipps & Hot Topics Rechtsprechung

  • AMG, HWG, Straf- und Sozialrecht, Pharma-Kodizes - Überblick und Bedeutung
  • Ein erfolgreiches Healthcare Compliance-System - Handlungsempfehlungen
  • Hot Topics zu Rabatten, § 299 a/b StGB, Boni und FSA-Kodex
  • Diskussion aktueller Fallbeispiele - Das müssen Sie berücksichtigen!

Flyer     Website

11. – 12.03.2019 – Erlangen-Nürnberg

Arbeitstagung 2019

(Lebensmittelchemische Gesellschaft Fachgruppe in der GDCh)

Industrieexkursion - PhytoLab GmbH & Co. KG

  • Nutzen eines Frühwarnsystems im präventiven Verbraucherschutz
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Information der Öffentlichkeit – Transparenz und Prävention
  • Erfahrungen bei der Beurteilung verarbeiteter Lebensmittel
  • Analysemethoden zum Nachweis von Fremdproteinen und -Hydrolysaten in Fleisch und Fleischerzeugnissen
  • Etablierung molekularbiologischer Methoden zum Nachweis und zur Identifizierung mariner Tierarten
  • AG-Workshop der Jungen Lebensmittelchemikerzum Thema: Emerging Contaminant: Mikroplastik
  • Monitoring von Amylase bei der Toastbrotherstellung – Vom Mehl zum Brot
  • ...

Flyer    

21.02.2019 – Brüssel

Annual Conference on EU Law in the Pharmaceutical Sector 2019

(ERA)

Emerging legal issues linked to new technologies and Digital Health: 3-D printing and artificial intelligence, medical data, data sharing and “personalised medicines”

Flyer     Website

19. – 20.02.2019 – Köln

Health Claims Tage 2019

(Behr's-Academy)

  • Aktuelle Rechtsprechung: Chancen nutzen, Beanstandungen umgehen
  • Health Claims in der Lebensmittelüberwachung: Typische Fälle irreführender Aufmachung
  • Wettbewerbsrechtliche Beanstandungen: Reagieren Sie richtig auf Abmahnung, einstweilige Verfügung und Klageverfahren
  • Welchen Einfluss haben Claims auf das Kaufverhalten?
  • Risikobewertung von Vitaminen und Mineralien: Ableitung von Höchstmengen für Nahrungsergänzungsmittel
  • ALS-Beschlüsse: Die abgestimmte Sicht der amtlichen Überwachung
  • Nutrition & Health Claims 2025 – in Zukunft ist alles besser?!
  • Neue Regelungen für ergänzende bilanzierte Diäten: Was kommt? Was bleibt?
  • Health Claims in Österreich: Wofür können deutsche Hersteller sanktioniert werden?

Flyer     Website

18. – 19.02.2019 – Berlin

Food Contact Materials Regulation

(Chem-Academy)

  • Requirements of the Framework Regulation
  • Update on EFSA Guidance Document
  • European and Global Regulations in Food Packaging
  • Circular Economy in the Food System
  • Role of Different Players in the Food Industr

Website

 

20.02.2019 – Berlin

Workshop – Nanomaterials – Regulatory Requirements and Practical Challenges for Food Contact

(Chem-Academy)

Website

12.02.2019 – Köln

Seminar – Ergänzende bilanzierte Diäten

(Akademie Fresenius)

  • Die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Wissenschaftliche Absicherung
  • Anforderungen an die Zusammensetzung
  • Umsetzung des neuen Rechts
  • Kennzeichnung und Bewerbung

Website

23.01.2019 – München

Lehrgang "Pharma Marketing Diplom"

(FORUM)

  • Grundlagen des erfolgreichen Pharma-Marketings
  • Erkennen und effektives Nutzen von Marktchancen
  • Entwickeln und Realisieren eines Marketingplans
  • Die digitale Strategie im Pharma-Marketing
  • Basiswissen Market Access & Heilmittelwerberecht

Flyer     Website

Veranstaltungen

Kontakt

Meisterernst Rechtsanwälte PartG mbB
Sophienstraße 5, 80333 München

Fon +49(0)89-1891745-0

Referenzen

Die Kompetenz und Expertise unserer Kanzlei und der Anwälte wird u.a. unterstrichen durch Auszeichnungen und Rankings.

2016 JUVE Auszeichnung für die Kanzlei des Jahres
Auszeichnungen und Referenzen der Kanzlei Meisterernst Rechtsanwälte

Kooperationen

Der Leitsatz „Weiter Denken“ hat für uns auch jenseits der eigenen Kanzleitür Bestand. Unsere Kanzlei und die in ihr tätigen Rechtsanwälte stehen sowohl durch feste Kooperationen als auch durch die Mitgliedschaft in verschiedenen Netzwerken in ständigem Kontakt und Austausch mit anderen Experten.

Netzwerke

Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei engagieren sich unter anderem in folgenden Institutionen:

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR)
http://www.grur.org

Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V. (BLL)
http://www.bll.de

Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel des BLL
http://www.bll.de

Rechtsausschuss des BLL
http://www.bll.de

Bundesverband der Arzneimittelhersteller e.V. (BAH)
https://www.bah-bonn.de

European Food Law Association (EFLA)
http://www.efla-aeda.org

Integritas Verein für lautere Heilmittelwerbung e.V.
http://www.integritas-hwg.de

Korrespondenten und Mitarbeiter des European Food and Feed Law Review (EFFL)
http://www.lexxion.de

Wissenschaftliche Gesellschaft für Lebensmittelrecht e.V. (WGfL)
http://www.wgfl.de

Gesellschaft für Umweltrecht e.V. (GfU)
http://www.gesellschaft-fuer-umweltrecht.de

Bei naturwissenschaftlichen und regulatorischen Fragestellungen lassen wir uns erforderlichenfalls von unserem naturwissenschaftlichen Kooperationspartner, der RDA Scientific Consultants GmbH, unterstützen. Insbesondere in handels- und gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten arbeiten wir eng mit unseren auf diese Gebiete spezialisierten Kollegen der Kanzlei Belmont | Legal zusammen. Stellen sich Rechtsfragen mit Auslandsbezug, ermöglicht es die vertrauensvolle und unkomplizierte Zusammenarbeit mit befreundeten ausländischen Kollegen, für unsere Mandanten zeit- und kosteneffizient multinationale Konzepte auszuarbeiten.

Jenseits der Mandatsarbeit sind die Rechtsanwälte unserer Kanzlei in einer Vielzahl von Fachvereinigungen und wissenschaftlichen Institutionen aktiv. Von den dort gewonnenen Einsichten und Kontakten profitieren wiederum auch unsere Mandanten.

RDA RDA Scientific Consultants GmbH
http://www.rda-science.com
Belmont-Legal Belmont | Legal
http://belmontlegal.de
RECHTSANWALTSKANZLEI DR. VERGHO und PARTNER mbB RECHTSANWALTSKANZLEI DR. VERGHO + PARTNER mbB
http://vergho-donaubauer.de/

Bei multinationalen Fragestellungen arbeiten wir eng mit spezialisierten ausländischen Kollegen und anderen unabhängigen Experten zusammen, was uns in die Lage versetzt, maßgeschneiderte länderübergreifende Konzepte zu liefern und Rechtsfragen mit Auslandsbezug frühzeitig abzuklären.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.